Morgenkreis Ideen von Wilmas Material

Morgenkreis Ideen mit Wilma Wochenwurm

Kreative Morgenkreis Ideen in der Kita mit Wilma Wochenwurm

Der Morgenkreis in Kindergärten, Kitas und bei Kindertagespflegepersonen bietet eine wunderbare Gelegenheit, den Tag gemeinsam zu beginnen, Bindungen zu stärken und die Neugier der Kinder zu wecken. Auf Wilmas Material möchte ich dir kreative Ideen vorstellen, die den Morgenkreis zu einem schönen Start in den Tag machen können. Von Bewegungsgeschichten, lustigen Reimen oder liebevollen Geschichten bis hin zu gemeinsamen Zielen – vielleicht kann ich dich mit meinen Morgenkreis Ideen ein bisschen unterstützen. Das wäre toll! 🤗

Susanne Bohne

für dich von Wilma Wochenwurm und Susanne Bohne

1. Begrüßungslieder und Bewegungsgeschichten:

Der Morgenkreis startet mit einem fröhlichen Begrüßungslied, begleitet von einfachen Bewegungen. Richtig lustig wird der Morgenkreis auch mit einer Bewegungsgeschichte. Dies hilft den Kindern, sich zu lockern und in den Tag zu starten. Die gemeinsame Bewegung fördert zudem die motorische Entwicklung der Kinder. Vielleicht kennst du schon Stella Pinguin? Ihre Geschichte kannst du kostenlos hier auf meinem Blog lesen.

Bewegungsgeschichte mit Stella Pinguin

2. Tageskalender: Mit Wilma Wochenwurm die Wochentage lernen

Mit Wilma Wochenwurm in den Tag starten und dabei ganz einfach die Wochentage lernen. Natürlich bietet auch ein herkömmlicher Kalender mit Datum, Tag und Monat die Möglichkeit, den Kindern den zeitlichen Ablauf näherzubringen. Aber mehr Spaß macht’s bestimmt mit Wilma. 😉

Wilma Wochenwurm Puppe

Hol dir hier meine kostenlose Häkelanleitung für eine Wilma Wochenwurm:

3. Gefühlsbarometer:

Ein “Gefühlsbarometer” mit verschiedenen Gesichtsausdrücken ermöglicht den Kindern, ihre Emotionen auszudrücken. Dies schafft eine offene Atmosphäre und fördert soziale Kompetenzen. Vielleicht kennst du ja schon mein Buch “Ich bin mutig”?

4. Gemeinsames Thema:

Ein tägliches gemeinsames Thema – sei es ein Buch, eine Aktivität oder ein Rätsel – weckt die Neugier der Kinder und bietet eine Grundlage für den Tag. Die Kinder können sich auf etwas freuen und lernen spielerisch.

Wie wäre es mit dem wichtigen Thema “Müll”?

Mupf das Müllmonster

5. Geschichtenkreis:

Vorlesen ist Liebe! 🙂 Geschichten vorlesen und erzählen fördert die Kommunikation, das Zuhören und stärkt die sozialen Bindungen. Lesen hat einen positiven Einfluss auf viele, viele Dinge, die die Entwicklung fördern – und ist außerdem eine wirklich schöne Sache!

Schau dir gern meine Geschichten an. Als Kinderbuchautorin veröffentliche ich in regelmäßigen Abständen kurze Vorlesegeschichten zu den unterschiedlichsten Themen.

Vorlesegeschichten zum Lernen & Spaßhaben

Der Morgenkreis ist mehr als nur eine Routine – er ist eine wertvolle Gelegenheit, die kindliche Entwicklung zu fördern und den Tag mit positiver Energie zu beginnen. Nutze gern meine Morgenkreis Ideen und Materialien als Ausgangspunkt, um den Morgenkreis zu einem besonderen und bereichernden Moment im Kindergartenalltag zu machen. Indem du kreative Aktivitäten integrierst, hilfst du den Kindern, sich zu entfalten und gemeinsam zu wachsen. …und dir macht deine Arbeit vielleicht noch ein kleines bisschen mehr Spaß! 🙂

Danke für deinen Einsatz und alles Liebe!

Susanne


So wurde Wilmas Material bewertet:

Wir führen keine gesonderten Überprüfungen von Bewertungen durch, um sicherzustellen, dass die dargestellten Bewertungen tatsächlich von Verbrauchern stammen. Weitere Hinweise finden Sie im Menülink "Informationen zur Authentizität von Bewertungen"

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 58

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Sag es weiter!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen